Verband

Organisation:

Der VVL unterteilt sich in Fachvereinigungen, Fachsparten und Kommissionen.

GESCHÄFTSFÜHRENDER VORSTAND

  • Vorsitzender
  • Stv. Vorsitzender
  • Stv. Vorsitzender

VORSTAND

  • Der Vorstand setzt sich aus den Leitern der einzelnen Fachsparten zusammen.

FACHVEREINIGUNG SPEDITION
Fachsparten

  • Landverkehr (Systemverkehre, Ladungsverkehre national)
  • Luftfrachtspedition
  • Int. Spedition (Land, Luft, See)
  • Bahnverkehre
  • Kombinierte Verkehre, SCM, Stückgutverkehre
  • KEP

FACHVEREINIGUNG MÖBELSPEDITION
Fachsparten

  • Privatumzüge, Grenzüberschreitende Möbel- und Überseespedition
  • Büroumzüge, Neumöbel-Logistik, Möbellagerung, EDV-High-Tech-Logistik,

FACHVEREINIGUNG LOGISTIK
Fachsparten

  • Kommissionier- und Distributionslogistik; Lagerlogistik und E-Commerce
  • Binnenhafenlogistik & Binnenschifffahrt

FACHVEREINIGUNG GÜTERVERKEHR
Fachsparten

  • Schienengüterverkehr
  • Straßengüterverkehr

Unsere Dienstleistungen

  • Interessenvertretung

    gegenüber dem Staat und den Behörden

    Der VVL nimmt Einfluss auf die jeweils örtlichen Verwaltungen in Bezug auf in Planung befindliche Bundesgesetze und -verordnungen sowie die örtliche Auslegung bestehender bundesweiter gesetzlicher Regelungen.

  • Interessenvertretung

    gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden und einzelwirtschaftlichen Organisationen

    Der VVL ist in allen für das Gewerbe relevanten Gremien der jeweiligen Handelskammern vertreten. Er ist zudem Mitglied in der Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V.

  • Mitwirkung

    in nationalen und internationalen Organisationen

    Der VVL wirkt in den Gremien des Bundesverbandes Spedition und Logistik e.V. (DSLV), Bonn, sowie im Bundesverband Möbelspedition e.V. (AMÖ), Hattersheim, mit. So können die Interessen des Berlin / Brandenburgischen Speditionsgewerbes auch auf Bundesebene angemessen berücksichtigt werden.

  • Information

    und Beratung der Mitglieder

    Im regelmäßigen Rundschreibendienst –ob als Drucksache oder per e-mail-  informiert der VVL seine Mitgliedsfirmen über alle wesentlichen Speditionsfragen, Zoll- und Steuerfragen, Fragen des Arbeits- und Sozialrechts und der Berufsausbildung.

  • Meinungsbildung

    und Erfahrungsaustausch

    Im Rahmen der unterschiedlichen Vereinsgremien, des Vorstandes, der Fachausschüsse, der Kommissionen und Arbeitskreise, bildet der Verband seine gewerbepolitische Meinung. Zudem tauschen die Mitglieder Erfahrungen und wirtschaftliche sowie technische Erkenntnisse aus.

  • Arbeitgebervertretung

    Lohn-, Gehalts- und Manteltarifverträge.

    Der VVL schließt mit der Gewerkschaft Ver.di  Lohn-, Gehalts- und Manteltarifverträge  ab.  Es steht den Mitgliedsbetrieben frei, eine Mitgliedschaft mit oder ohne Tarifbindung einzugehen.

Weiterbildung

Der VVL arbeitet mit den Handelskammern und der Berufsschule in allen Fragen der Berufsausbildung eng zusammen und wirkt in Prüfungsangelegenheiten entscheidend mit.

Das sagen unsere Mitglieder

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.”

“Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt.”