Aktuelles

,

Corona-Krise: Einbeziehung der Betriebsärzte bei der Impfung ab 07. Juni 2021

Teilnehmen können festangestellte Betriebsärzte, Betriebsärzte eines überbetrieblichen Dienstes sowie freie Betriebsärzte, die für Unternehmen mit Sitz in Deutschland Corona-Impfungen durchführen.
,

Corona-Krise: Brandenburg – Impfungen für Beschäftigte der Speditions- und Logistikbranche seit 19. Mai möglich

Seit dem 19. Mai 2021 können sich im Land Brandenburg Personen aller Priorisierungsstufen („höchste, hohe und erhöhte Priorität“) im Alter ab 18 Jahren (Biontech ab 16 Jahren) impfen lassen.
,

Brandenburg: Ab sofort Notbetreuungsmöglichkeit für Beschäftigte der Speditions- und Logistikbranche; kritischer Infrastrukturbereich

Nach dem Land Brandenburg setzt nun auch Berlin ab 01. April erneut das Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw (gem. § 30 Abs. 3 StVO) bis 30. Juni aus.
,

Corona-Krise: Berlin – Verlängerung der Allgemeinen Ausnahme nach 46 Abs. 2 StVO vom Sonn- und Feiertagsfahrverbotes bis 30. Juni 2021

Nach dem Land Brandenburg setzt nun auch Berlin ab 01. April erneut das Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw (gem. § 30 Abs. 3 StVO) bis 30. Juni aus.
,

Corona-Krise: Ausnahmegenehmigung Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Brandenburg erweitert und verlängert (bis 30.06.2021)

Brandenburg setzt ab 20. März erneut das Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw (gem. § 30 Abs. 3 StVO) bis 30. Juni aus.
,

Girls’Day und Boys’Day 2021 am 22. April

Der „Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag“ und der „Boys’Day – Jungen-Zukunftstag“ finden am 22. April 2021 überwiegend digital statt.